Funktionen
  • Zum Pressefach
  • Nachricht senden
  • Zur Merkliste
  • Druckansicht
  • Empfehlen
Schnellsuche

Wieder neu: Die Formelsammlung Statistik zum Download

Erstellt von WiWi-Media AG am 23.03.2012

WiWi-Online legt für angegende Wirtschaftswissenschaftler und Statistiker seine Statistk-Formelsammlung neu auf. Die 3. Auflage 2012 kann kostenlos von den Portalen www.wiwi-online.de und www.statistik-formelsammlung.de herunter geladen werden.

Auch als „Mobile Edition“ für Tablets und Smartphones

Hamburg, 23. März 2012. Statistik ist unverzichtbarer Teil zahlreicher Studiengänge. Das gilt für die Wirtschaftswissenschaften wie für die Sozial- und Naturwissenschaften, aber auch beispielsweise für das Fach Psychologie. Die Vorlesungsverzeichnisse und Pflichtveranstaltungen zeugen davon. Es geht um Stichproben, Verteilungen und Wahrscheinlichkeiten – und in der VWL und BWL auch um spezielle Wirtschaftsstatistik.

WiWi-Online bietet dazu in der Neuauflage ab sofort die passende Sammlung aller statistischen Basisformeln an – direkt zum kostenlosen Download von der WiWi-Online Website: http://www.wiwi-online.de/start.php?a_title=543. Eilige Leser können das eBook bereits online per Flashfunktion nutzen. Um die Formeln jederzeit und überall zur Verfügung zu haben, existiert eine „Mobile Edition“ für jedes Smartphone und alle Tablet-PCs: http://m.statistik-formelsammlung.de. Mit der Fachpublikation ergänzt WiWi-Online sein Angebot „klassischer“ wirtschaftswissenschaftlicher Formelsammlungen zu den Schwerpunkten VWL und BWL.

Die Formelsammlung Statistik ist ein wertvolles Nachschlagewerk durch das Bachelor- und Masterstudium und bietet umfangreiche

Berechnungshilfen. Zum Inhalt gehören Beschreibende Statistik und Wirtschaftsstatistik, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Zufallsvariable und theoretische Verteilungen, spezielle Verteilungsmodelle, Parameterschätzung sowie statistische Hypothesentests. Hinzu kommen Wahrscheinlichkeitstabellen.

Über WiWi-Media
WiWi-Media bietet verschiedene Services und Dienste zum Thema Wirtschaftswissenschaften und gilt als eines der führenden Bindeglieder zwischen Hochschulen, Wirtschaft und Wissenschaft. Herz von WiWi-Media ist die Wissens- und Networkingplattform WiWi-Online für Studierende der Wirtschaftswissenschaften und angrenzender Fachbereiche. Mit über 6.600 Professoren an mehr als 420 Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist die Plattform ein auf Wirtschaftswissenschaften spezialisierter Studien- und Karrierebegleiter. Darüber hinaus publiziert das Unternehmen zweimonatlich das Online-Magazin WiWi-Journal (www.wiwi-journal.de) und ist Betreiber des Online-Wörterbuches OdWW (www.odww.de).
Pressekontakt:
Dirk Vollmer
+49 (0)40 / 35 54 04 30
vollmer@wiwi-media.ag
  • Aktuelle Bewertung

News-Bewertung

Durchschnitt: 3,03

Ihre Bewertung: 3,00