Funktionen
  • Zum Pressefach
  • Nachricht senden
  • Zur Merkliste
  • Druckansicht
  • Empfehlen
Schnellsuche
Thomas Pape übernimmt die Leitung Marketing / PR & Retail Sales

Thomas Pape verstärkt Eintrittskarten.de

Thomas Pape übernimmt die Leitung Marketing / PR & Retail Sales

Erstellt von Deutsche Eintrittskarten TKS GmbH am 21.05.2012

Für EINTRITTSKARTEN.DE, einem der größten Ticketingdienstleister in Deutschland, konnte jetzt Thomas Pape als Leiter Marketing / PR & Retail Sales verpflichtet werden.

Pape ist seit April 2012 in der neu geschaffenen Position an Bord des Unternehmens. Er kommt von der S&L Medien Gruppe und war dort zuletzt als Geschäftsführer für das Magazin Kino & Co. verantwortlich. Der gebürtige Göttinger, der seine Karriere 1990 bei Springer & Jacoby begann, blickt auf eine rund fünfzehnjährige Karriere im Entertainment-Bereich zurück. So hat er berufliche Stationen in leitenden Positionen wie zum Beispiel als Marketingleiter bei Stella Entertainment, als Marketing-Director der CineStar-Gruppe und als Geschäftsführer von MOVIEMEDIA vorzuweisen.

„Wir freuen uns, dass wir mit Thomas Pape für unser Team einen so hochqualifizierten und sehr erfahrenen Leiter für den Bereich Marketing und PR & Retail Sales verpflichten konnten“, erklärt Dr. Jasper Broeker, Vorsitzender der Geschäftsführung von EINTRITTSKARTEN.DE.

Insbesondere die Marketingaktivitäten des Ticketingdienstleisters zu bündeln und neu auszurichten, hat sich Pape zur Aufgabe gemacht: „Es freut mich sehr, meine Erfahrung aus vielen Jahren Entertainment einbringen zu können und eine emotionale Marke aufzubauen, die für den Vertrieb von Veranstaltungen aller Art steht. Im Fokus steht dabei die Entwicklung von innovativen, maßgeschneiderten Marketingkonzepten sowohl für die Vertriebspartner als auch die Veranstalter.“

Die Marketingmaschinerie läuft bereits auf Hochtouren. Für eines der jetzt anstehenden Großevents, die Hörn-Konzerte im Rahmen der Kieler Woche, wurden eine ganze Reihe von flankierenden Marketingmaßnahmen umgesetzt. Zu den Topkonzerten mit Bands wie Jupiter Jones, Dick Brave und Scooter werden über 100.000 Fans erwartet. Auch die nächsten Projekte sind schon in Vorbereitung. Dazu gehören zum Beispiel Sommeraktionen für das Kultmusical Starlight Express, die Erlebnisausstellung Top Secret in Oberhausen oder Events wie das Internationale Sommerfestival der Internationalen Kulturfabrik Kampnagel und das GREENVILLE Music Festival.

„Das Portfolio von EINTRITTSKARTEN.DE bietet gemäß unserer Philosophie Veranstaltungen über alle Genres hinweg an“, zeigt sich Pape begeistert. Außerdem haben.wir aktuell eine ganze Reihe neuer Veranstaltungspartner von unseren Kompetenzen überzeugen und gewinnen können.“

Infos zu allen Veranstaltungen unter: www.eintrittskarten.de

Die Deutsche Eintrittskarten TKS GmbH betreibt neben dem Portalen www.eintrittskarten.de auch ein leistungsfähiges und skalierbares Call Center und hat Zugriff auf ein großes Netz von Vorverkaufsstellen. Zudem werden alle gängigen Ticketing-Dienstleistungen (u.a. print@home, Mobiles Ticketing) angeboten, so dass Kunden von einem erstklassigen „Rundumservice“ profitieren.
Über Deutsche Eintrittskarten TKS GmbH :
Die Deutsche Eintrittskarten TKS GmbH betreibt neben dem Portalen eintrittskarten.de auch ein leistungsfähiges und skalierbares Call Center und hat Zugriff auf ein großes Netz von Vorverkaufsstellen. Zudem werden alle gängigen Ticketing-Dienstleistungen (u.a. print@home, Mobiles Ticketing) angeboten, so dass Kunden von einem erstklassigen „Rundumservice“ profitieren.
Firmenkontakt:
Deutsche Eintrittskarten TKS GmbH
Hongkong Str. 7
20457 Hamburg
Deutschland
040 37  70 72 - 240
presse@eintrittskarten.de
http://www.eintrittskarten.de
Pressekontakt:
Eintrittskarten.de
Thomas Pape
Hongkong Str. 7
20457 Hamburg
Deutschland
040 37  70 72 - 240
presse@eintrittskarten.de
http://www.eintrittskarten.de
  • Aktuelle Bewertung

News-Bewertung

Durchschnitt: 2,98

Ihre Bewertung: 4,00