Zentrumspartei nominiert Bundestagskandidaten

Erstellt von Zentrumspartei LV Bayern am 16.09.2012

Am Sonntag, den 16. September 2012 fanden sich die Mitglieder der Deutschen Zentrumspartei aus der Region München in München-Ost zu einem Kreisparteitag zusammen, um den ersten Bundestagskandidaten der Zentrumspartei in München – für den Wahlkreis 219 München-Ost - seit der Wiederbegründung des ZENTRUMs 1945 zu wählen. „An den derzeit großen Zustrom ehemaliger CSU und FDP-Mitglieder wollen wir anknüpfen und weiter am Aufbau unserer Partei arbeiten. Unser Ziel ist es zu den Bundestagswahlen in 2013 mit eigenen Wahlkreisdirektkandidaten und einer bayrischen Landesliste anzutreten.“ so der nominierte Kandidat Franz Xaver Mugrauer, 54 Jahre alter und verheirateter Handwerksmeister im Gas- und Wasserinstallateursgewerbe.

Als Schwerpunktthemen nannte Mugrauer: „Offenheit, Transparenz, Wohl der Familien, keine Bevormundung der Hausherren von Gaststätten, Cafes etc. ob rauchen erlaubt ist oder auch einen Volksentscheid wegen dem islamischen Gebetshaus am Stachus“.

Der Wahlkreis 219 München-Ost umfasst die Münchner Stadtbezirke: Au-Haidhausen, Berg am Laim, Bogenhausen, Lehel, Ramersdorf-Perlach und Trudering-Riem

Für die Zulassung des ZENTRUMs zu den Landtagswahlen müssen auch noch 200 Unterstützungsunterschriften gesammelt werden. Zusätzlich wird am 3. Oktober in Regensburg auf dem Landesgruppenparteitag ein neuer Landesverband des ZENTRUMs gegründet und eine Landesliste zur Bundestagswahl aufgestellt. Seit jeher steht das ZENTRUM für Ihre christlichen, sozialen und werteorientierten Inhalte und findet gerade auch in ihrer ehemaligen Hochburg Bayern wieder großen Zuspruch.

Als Ergebnisziel für den Wahlkreis 219 wurde ein Ergebnis von 5 % genannt um ein deutliches Zeichen an die etablierten Parteien zu senden.

Das ZENTRUM sehe sich als „Dienstleister“ für alle Bürgerinnen und Bürger und ermutigt alle Münchnerinnen und Münchner Franz Mugrauer telefonisch Ihre Wünsche und Anregungen 089-45668345 mitzuteilen. In Kürze sollen alle Haushalte im Wahlkreis eine kurze Vorstellung von Franz Murgrauer erhalten.
Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/zentrumbayern/news/790 sowie http://www.zentrum-oberbayern.de.
Über Deutsche Zentrumspartei:
Die Deutsche Zentrumspartei, kurz „ZENTRUM", ist eine Kraft des politischen Aufbruchs in Deutschland. Das ZENTRUM ist seit seiner Gründung im Jahr 1870 eine moderne Programmpartei christlicher Wertegrundhaltung, angesiedelt in der politischen Mitte und dem Wohl aller Menschen verpflichtet. Getreu unserer Verantwortung vor Gott und den Menschen verfolgt das ZENTRUM programmatisch seinen gesamtpolitischen Auftrag auf allen Feldern der Gegenwartspolitik ohne Rücksicht auf Richtungslager, aber um so mehr getragen von der Überzeugung, dass die Menschen unseres Landes eine werteorientierte Politik nach christlicher Ethik brauchen.
Pressekontakt:
Deutsche Zentrumspartei
Marius Augustin
Postfach 95 01 29
81517 München
Deutschland
0163/1640385
ma81@hotmail.de
http://www.zentrum-oberbayern.de
  • Aktuelle Bewertung

Durchschnitt: 2,86

Adresse

Karte anzeigen

Deutsche Zentrumspartei
Postfach 95 01 29
81517 München
Deutschland