Laborbedarf: Laboretiketten für GLP-konformes Arbeiten

Laboretiketten für GLP-konformes Arbeiten

Laborbedarf: Laboretiketten für GLP-konformes Arbeiten

Erstellt von MAKRO IDENT e.K. - Labor-Kennzeichnung am 30.04.2013

Die Kennzeichnungslösungen von MAKRO IDENT sind ideal für den Laborbreich, da Labor-Etiketten und Labor-Drucker Mitarbeiter bei der GLP-konformen Laborarbeit unterstützen. Somit erfüllen diese die aktuellen Anforderungen beim Kennzeichnen und Nachverfolgen von Laborproben.

Handgeschriebene Etiketten sind meist schwer lesbar. Außerdem passen weniger Informationen auf das Etikett, als bei einem bedruckten Etikett. Die Stiftfarbe verblasst mit der Zeit oder verschmiert leicht. Die meisten handelsüblichen Etiketten sind zudem nicht resistent gegen Chemikalien und Lösungsmittel, wie sie im Labor eingesetzt werden. Eine automatische Datenerfassung ist mit handgeschriebenen Etiketten gar nicht erst möglich.

Das Sortiment an Labor-Etiketten von MAKRO IDENT beinhaltet Etiketten, die speziell für den Einsatz in Laboratorien entwickelt wurden. Die Labor-Etiketten werden in der Pathologie, Histologie, Molekularbiologie und anderen wissenschaftlichen Disziplinen eingesetzt. Die Etiketten wie auch die dazu angebotenen Labor-Etikettendrucker unterstützen Mitarbeiter bei der GLP-konformen Laborarbeit.

Die Produkte von MAKRO IDENT erfüllen aktuelle Anforderungen beim Kennzeichnen von Laborprobenbehältern zwecks Nachverfolgung: Die Etiketten stimmen mit vorhandenen Größen für Röhrchen, Objektträger und Mikrotiterplatten überein. Sie sind für alle Benutzer gedruckt stets lesbar und auch unter extremen Bedingungen noch haltbar wie z.B. bei der Lagerung in Flüssigstickstoff (bei -196°C), bei Autoklaven (120°C), Lösungsmitteln, Ethanol etc. Dank der komfortablen Funktion zur Erstellung und Abtastung von Barcodes können Forscher mehr Informationen auf den Etiketten aufbringen.

Barcode-bedruckte Labor-Etiketten können jederzeit mühelos von Mitarbeitern mit 1D oder 2D Barcode-Scannern gelesen werden. Die Schriften – auch kleinere - sind sehr gut lesbar. Durch das Hinzufügen von Barcodes werden die Proben mit zusätzlichen Informationen gekennzeichnet, um so das Risiko menschlicher Fehler drastisch zu reduzieren.

Die robusten und speziell für Laboratorien entwickelten Etiketten sind verfügbar zum Bedrucken mit Laserdruckern, Thermotransfer-Etikettendrucker wie den Brady Etikettendruckern BMP51 / BMP53, BBP11, BMP21, BBP33 sowie Zebra-, Datamatrix- und TSC-Druckern. Zum Bedrucken aller im Sortiment befindlichen Labor-Etiketten verfügt MAKRO IDENT außerdem über eine spezielle Etiketten-Software, die alle Etiketten-Formate beinhaltet, um ohne großen Aufwand die Etiketten schnell und zuverlässig zu bedrucken.
Über MAKRO IDENT e.K. :
Die entwickelten Produkte für die Kennzeichnung im Laborbereich wurden im Hinblick auf die weltweit führenden Forschungs-Einrichtungen für Biotechnologie, Landwirtschaft, Umwelt und Forensik entwickelt. Ob in der Pathologie, Histologie, Molekularbiologie oder anderen wissenschaftlichen Disziplinen - die hergestellten Komplett-Lösungen unterstützen Labormitarbeiter bei der GLP-konformen Laborarbeit.
Pressekontakt:
MAKRO IDENT e.K. - Labor-Kennzeichnung
Angelika Wilke
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
Deutschland
089-615658-28
wilke@labor-kennzeichnung.de
http://www.labor-kennzeichnung.de
  • Aktuelle Bewertung

Durchschnitt: 2,92

Adresse

Karte anzeigen

MAKRO IDENT e.K.
Brady-Distributor Europa Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
Deutschland