Kundenkarte neu erfunden ! / Nutzen Sie die EC Karte als Kundenkarte !

diese Kundenkarten gehören der Vergangenheit an !

Kundenkarte neu erfunden ! / Nutzen Sie die EC Karte als Kundenkarte !

Erstellt von EC Bonuskarte für den Handel und Hotelgewerbe am 07.07.2013

Es handelt sich wahrlich um die Revolution im Kundenkartenmarkt. Jeder Konsument besitzt eine EC Karte - sprich es muss keine neue Kundenkarte ausgegeben werden. Dem Händler /Hotelier oder.. entstehen keine weiteren Installationskosten - da ein EC Cash Gerät schon vorhanden ist ! Sie zahlen minimale Fixbeträge im Jahr (je nach Paket von 49 € bis 2000 €) und auch nur dann weitere Beträge, wenn ein Konsument als Mitglied des Kundenbindungsprogramm mit der EC Karte bezahlt.

Mit dem Bezahlvorgang der EC Karte haben Sie die wenigsten Kosten. Beim Bezahlvorgang mit einer Kreditkarte fallen im Durchschnitt ca. 3,5% des Umsatzes an Gebühren an. Selbst das Bargeldgeschäft schlägt mit ca. 1,8 % des Umsatzes nieder (Geld öfter einzahlen, Kassendifferenzen, Kleingeld bei der Bank holen und dafür bezahlen).

Die Kosten für die Kundenkarte bewegen sich unterhalb der Kosten des Bargeldgeschäfts. Somit ist die EC Cash Zahlung in Verbindung mit dem Kundenbindungssystem immer noch günstiger als Bargeld oder Kartenzahlung bei Kreditkarten. Es fallen neben Einmalkosten von 50-2000 Euro für Werbemittel für das 1. Jahr nur laufende Kosten an, wenn ein Mitglied/Verbraucher des Kundenkartenprämiensystems auch mi der EC Karte bei Ihnen bezahlt.

Sie als Händler /Gastronom haben die Möglichkeit über die Software des Kartenbetreibers Newsletter usw. an Ihre Kunden zu senden. Als Beispiel: Eine Pizzeria sagt sich, dass am Samstagmittag das Wetter so schön ist - und die Befürchtung da ist, dass am Abend viele Leute grillen werden. Die Pizzeria loggt sich im Portal ein und sendet einen Newsletter an seine Kunden mit dem Inhalt, dass die Pizzeria am gleichen Abend eine Happy Hour Aktion zwischen 18-20 Uhr hat.

Der Verbraucher wird an ca. 5000 Stellen in Deutschland per Formular (ähnlich dem Kundenbindungssystem was bei einer großen SB Warenhauskette mit den 4 Buchstaben läuft) die Möglichkeit haben sich bei diesem Programm anzumelden - oder er macht es online (siehe bei Endverbraucher) - Sie als Händler müssen den Endkunden gar nicht für das Kundenbindungssystem geworben haben. Bezahlt der Kunde bei Ihnen mit der EC Karte kann dieser Ihnen zugeordnet werden und Sie können diesen über das Portal anschreiben !
Über EC Bonuskarte als Kundenkarte für den Handel:
Sie sind als Händler oder Gastronom schon länger auf der Suche nach einem geeigneten Kundenbindungsprogramm? Niemand braucht die zwanzigste Kundenkarte in seiner Geldbörse. Wir zeigen Ihnen, dass die EC Karte des Kunden als Kundenkarte möglich ist. Sie brauche nicht in neue Hardware investieren - Ihr derzeitiges EC Gerät reicht vollkommen aus. Wie dies im Einzelnen funktioniert würden wir Ihnen dann vor Ort erklären.
Pressekontakt:
EC Bonuskarte für den Handel und Hotelgewerbe
Franz Schmitz
Nirmer Strasse 138
52080 Aachen
Deutschland
024619959376
haendler@ec-bonuskarte.de
http://www.ec-bonuskarte.de/
  • Aktuelle Bewertung

Durchschnitt: 2,92

Adresse

Karte anzeigen

EC Bonuskarte als Kundenkarte für den Handel
Nirmer Strasse 138
52080 Aachen
Deutschland

Kontakt

vcf

Tel. 024619959376
Fax 02461342551
Mobil 01703102860

Emailinfo@ec-bonuskarte.de
Webseitehttp://www.ec-bonuskarte.de/